Montag, 15. Mai 2017

Montagsfrage #7


Bei der Montagsfrage geht es darum jeden Montag eine Frage zu beantworten.
Die Aktion wird von Buchfresserchen gehostet.

Die heutige Frage lautet:

Gibt es ein Buch, das du früher richtig
gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?


Los Geht´s!!

Da muss ich erstmal überlegen... So spontan fallen mir da nur meine Comic-Romane und meine Conni-Bücher ein :D
Aber ist ja klar, dass "Gregs Tagebuch" oder "DORK Diaries" einen nicht mehr fesseln können wenn man erstmal angefangen hat "richtige Bücher" zu lesen.

Dann gibt es da auch noch meine Spionen Bücher wie "Gallagher Girls" oder "Topmodel Undercover". Die habe ich eine Zeit lang so oft und gern gelesen, dass sie mittlerweile schon ganz zerfleddert sind. Vor einer Weile wollte ich es noch einmal versuchen, aber ich fand es einfach nur noch Langweilig und wusste ehrlich gesagt gar nicht mehr, warum ich es sooo sehr mochte 😕

Außerdem sind da jetzt auch noch die "Harriet - versehentlich berühmt" Bücher auf die Liste gekommen. Diese Reihe hat mir (letztes Jahr!!) echt gut gefallen, aber jetzt Subbt der 4. Band hier herum. Ich habe versucht ihn zu lesen, aber ich kam einfach nicht mehr in die Geschichte rein. Die Protagonistin fand ich auf einmal zu kindisch und nervig und die ganze Handlung hat mich irgendwann nur noch genervt. Somit habe ich es vorerst unterbrochen. 😔

Als ich gerade mein Regal durchging, ist mir noch eine Trilogie aufgefallen, die ich 'damals' richtig gefeiert habe. Hierbei handelt es sich um "We ♥ Fashion". Ich glaube aber nicht, dass ich das nochmal lesen könnte 😅

Und zu guter letzt haben wir da noch "Alea Aquarius". Diese Reihe habe ich aber bereits abgebrochen, da ich schon wusste, dass es nichts mehr für mich ist als ich drauf und dran war mir den 3. Teil zu kaufen.

Sooo!👏
Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch solche Bücher dabei?
Hinterlasst mir doch gern eure Beiträge zum stöbern 👇

Ich wünsche euch noch einen Wunderschönen Montag ♥

     ☺Tina

Kommentare:

  1. Außer Gregs Tagebuch kenne ich tatsächlich keins deiner genannten Bücher und musste sie erst mal alle googlen!
    Als ich so 8-10 war habe ich Spionen Bücher auch super gerne gelesen, die fallen aber für mich unter Kinderbücher und haben daher bei mit nen anderen Stellenwert :-D

    Liebe Grüße,
    Nona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nona :)

      Ist auch schon wieder ne Ewigkeit her, dass ich die gelesen habe :D

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  2. Huhu Tina

    Na, du hast ja losgelegt :-))) Wirklich eine ganze Menge. Ich habe mich jetzt einfach nur mal für ein Buch entschieden. Es versteht sich von selsbt, dass sich mit den Jahren der Geschmack verändert.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Gisela :)

      Dafür ist es andersrum bei mir genauso wie bei dir ;) Bücher, die mir nicht so gefallen haben, waren beim nächsten Mal besser :)

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  3. Liebe Tina,

    dir sind ja mehrer Bücher eingefallen, aber so ist das nunmal, der Lesegeschmack ändert sich im Laufe des Lebens immer wieder. Wäre ja sonst auch langweilig! :-)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Barbara :)

      Bei der letzten Montagsfrage war ja auch sowas ähnliches mit der Veränderung des Lesegeschmacks. (wenn mich nicht alles täuscht :D)
      Jetzt gerade bin ich zum beispiel wieder in meiner New Adult Phase :D

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  4. Huhu!
    Dir sind ja noch richtig viele Bücher eingefallen! Bei mir sah das spontan etwas magerer aus.
    Aber das man sich irgendwann nicht mehr so für seine Kinder-/ Jugendbücher begeistern kann ist ja irgendwie auch normal ;-) Das geht mir auch so!

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyho :)

      Irgendwann hat man sie auch so oft gelesen, dass man sie nicht mehr sehen kann :D
      Traurig aber wahr... :)

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  5. Hey Tina
    Gregs Tagebuch wäre jetzt auch nichts für mich. Die liest meine Tochter zur Zeit. :)
    Die anderen sagen mir grad gar nichts.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche,
    liebe Grüße,
    Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Yvi :)

      Mittlerweile könnte man die Gregs Tagebücher an einem Tag auslesen... Da sind so viele Bilder drin :D Ich bin da einfach rausgewachsen :)

      Wünsche ich dir auch ♥
      Tina ☺

      Löschen
  6. Also ich gebe ganz ehrlich zu, dass wenn ich schlechte Laune habe, eine ordentliche Portion Greg ganz gut helfen kann. Vor allem aber die Filme....ich muss immer lachen. Darf eben nur keiner sehen, dass ich die lese (einfach hinter einem wissenschaftlichen buch verstecken...)
    Die anderen Bücher kann ich bei dir aber gut verstehen, aber ist denke auch normal oder? Wir müssen als Leser ja auch noch mehr Buchwelten erkunden als immer die selben.

    https://buecherfeder.blogspot.de

    Schöne Woche!
    LG
    Edina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Edina :)

      Wenn ich richtig miese Laune habe, dann lese ich einfach meine Lieblingsbücher bis zum abwinken :D
      Von den Filmen habe ich bisher irgendwie immer nur den 3. gesehen :/ Seltsam xD

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  7. Hallo, na das sind ja einige Bücher die du nicht mehr so magst :D Bei mir ist es, wie du ja schon gesehen hast, die Twilight Reihe, aber die kommt ja heut im allgemeinen nicht so gut weg :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja oder! Damals alle noch einem Team angeschlossen und heute eher so "neee" Team Anti Twilight. Naja nicht ganz soo schlimm. Ja das ist ganz komisch. Erst finde ich Bücher immer super aber später sehe ich erst die Fehler.

      <3 Liebste Grüße
      Edina

      Löschen
    2. Die Twilight-Reihe hat gestern echt was abbekommen :'D Das fand ich richtig lustig, als ich mir gestern die Beiträge durchgelesen habe :D

      Ich wünsche euch beiden noch einen wunderschönen Dienstag ♥
      Lg. Tina ☺

      Löschen
  8. Hallo Tina,

    ich habe das auch, dass ich Bücher, die ich einst sehr gerne hatte, heute nicht mehr mag oder sogar wieder mag. Die Kinderbücher werden natürlich irgendwann langweilig, aber ich kenne die genannten Bücher sogar, da meine Tochter sowohl Alea Aquarius als auch Conny liebt. ^^

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Hi Tina! :D

    Dir sind ja echt ziemlich viele Bücher eingefallen! O-O Ich kenne einige davon vom Sehen und Hören, aber gelesen hab ich ehrlich gesagt keines.

    Liebe Grüße
    Coco

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du aber auch viel als Kind gelesen! :)

    Einen schönen Blog hast du, ich bleibe mal als Leserin.

    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liz :)

      YAAY!! ♥-lich Willkommen ☺
      Das freut mich riesig!

      Liebe Grüße
      Tina ♥

      Löschen
  11. Hallo liebe Tina,

    vielen dank für Deinen Besuch ♥

    Mir gefallen nach wie vor alle Bücher, die ich damals schon mochte.
    "Gregs Tagebücher" lese ich sogar gerade zusammen mit meinem Sohn ^^
    Sie sind natürlich nichts Anspruchsvolles, sondern tatsächlich einfach "nur" Comics, das mag ich zum abschalten aber auch mal ganz gerne.

    Das ich fast alle Bücher mag, ist aber bei der großen Auswahl auch nicht immer ein Segen ;-) die Entscheidungen werden immer schwerer.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja :)

      Natürlich ☻ Immer wieder gerne ;D

      Wie lustig, dass du mit deinem Sohn zusammen Bücher lesen kannst :D

      Ich mag Gregs Tagebücher auch noch ganz gerne, aber wenn ich darüber nachdenke, wie ich sie damals weggesuchtet und bestimmt 7 oder 8 mal gelesen habe, dann ist es heute mit Sicherheit nicht mehr so :)

      Liebste Grüße
      Tina ♥

      Löschen

Hallöchen :)
Ich hoffe es geht dir gut ;D
Ich freue mich über jede kleine Nachricht ♥

Bleib Flauschig ;-)