Montag, 1. Mai 2017

Montagsfrage #5






Bei der Montagsfrage geht es darum jeden Montag eine Frage zu beantworten.
Die Aktion wird von Buchfresserchen gehostet.

Die heutige Frage lautet:

Führst du Leselisten (egal welcher Art)?
Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? 
Und wie sehen diese Listen aus? 

Los geht´s!


Normalerweise schreibe ich mir keine Leselisten. Ironischerweise habe ich gestern meine Want to read Liste für den Mai hochgeladen. Das habe ich aber nur gemacht, weil ich einige der Bücher schon ewig ungelesen im Regal habe. Sonst schreibe ich eigenlich keine Listen mit Büchern, die ich lesen möchte, da ich mich damit immer ein bisschen unter Druck gesetzt fühle. Außerdem lese ich am liebsten das, worauf ich gerade Lust habe um Leseflauten zu umgehen. 😊

Bei bereits gelesenen Büchern schreibe ich mir dagegen alles ganz penibel auf damit ich auch nichts vergesse. Ich trage bei Goodreads und Lovelybooks jedes Büchlein ein, damit ich auch die Zeitspanne habe, wann ich was wie und wo gelesen habe. Noch dazu bieten die beiden Seiten ja auch noch Bewertungsmöglichkeiten und Wege Kurzrezensionen zu verfassen. 

Und selbstverständlich schreibe ich auch meterweise Wunschlisten, wenn diese denn dazuzählen. Leider landen immer auf jedes gekaufte Buch 3 weitere auf der Wunschliste 😅 Ein großes Mysterium... 


Sooo... 
Das war´s jetzt auch schon wieder von meinem Beitrag. Hinterlasst mir doch auch gerne eure Beiträge zum stöbern 👍

Ich wünsche euch einen wunderschönen Wochenstart ♥

Lg.

      ☺Tina

Kommentare:

  1. Huhu
    Ja mir gehts da auch so, ich lese das, auf was ich gerade Lust habe. Lesen soll ja Spaß machen und man soll sich nicht unter Druck setzen :)

    HIER GEHTS ZU MEINEM BEITRAG

    Ich wünsche dir einen schönen 1. Mai und eine schöne Woche

    Liebe Grüße
    Nicky
    The Infinite Bookshelf

    PS. Ich bleibe direkt mal als Follower hier :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicky :)

      Yaay! Da würde ich mal sagen: Herzlich willkommen ♥

      Ich finde, wenn man sich zwingt irgendein bestimmtes Buch zu lesen, dann wird das auch nichts. Das macht einfach kein spaß :)

      Lg. Tina

      Löschen
  2. Das mit den ausufernden Wunschlisten kenne ich auch. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Loveleybooks ist aber auch wirklich gut dafür. Ja, Wunschlisten zählen für mich auch dazu. Meine ist auch wirklich lang und es kommen immer so viel neue dazu. Vollständig ist die Excelliste nicht.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Tina :)
    Bin direkt mal zu dir rübergeflogen!!
    Ich habe dich direkt mal bei Goodread und Lovelybooks geaddet :D Freue mich immer, wenn ich bei anderen Leseverrückten stöbern kann ;)

    |Mein Beitrag|

    Liebe Grüße
    Sari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sari :)

      Man kann ja nie genug Freunde haben :'D

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  5. Hei Tina,

    Listen in dem Sinne führe ich auch nicht, aber ich empfinde die Regale bei lovelybooks schon als eine Art digitale Liste!

    Bin jetzt auch Follower, folge mir doch auch! :-)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Barbara :)

      Herzlich willkommen ♥
      Ich finde auch , dass Lovelybooks und Goodreads als Listen zählen :D

      Glg. Tina

      Löschen
  6. Huhu Tina,
    bei mir ist es genauso wie bei dir. Meine WTR-Bücher schreibe ich mir nirgendswo auf, da sich das sowieso immer ändert, je nachdem worauf ich Lust habe und wie du schon geschrieben hast, es einfach Druck ausübt und darauf habe ich keine große Lust. x)
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe Grüße
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    ich verfolge ja die Theorie, dass Wunschlisten schwarze Löcher sind. Sie haben eine Eigendynamik und eine extrem starke Anziehungskraft. :D

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Elli

      Das ist eine äußerst interessante Theorie... :D
      Das ist beinahe schon ein Fall für Galileo Mystery.

      Auf Auf und davon!!

      Lg. Tina ♥

      Löschen
  8. Hi,
    ich habe auch keine "Want to read Liste" ich bin da einfach nicht der Typ für und lese lieber spontan. Ich hab mir aber mal überlegt eine SuB- Leichen liste zu erstellen, sodass ich vlt. jeden Monat ein Buch von der Liste lese :-D

    Liebe Grüße,
    Nona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heey Nona ♥

      Das habe ich auch mal eine Zeit lang gemacht, aber ich hatte wirklich schon halb verrottete Bücher darin. Ich konnte mich einfach nicht überwinden :'D

      Lg. Tina

      Löschen
  9. Huhu liebe Tina,

    dankeschön für Deinen Besuch bei mir, da muss ich doch glatt auch vorbeikommen :-)

    das mit der Want 2 Read liste habe ich für den mai auch erstmalig versucht, und bin schon mit meinem ersten (aktuellen) Buch kläglich gescheitert, es steht da nämlich nicht drauf *lach - aber die anderen kann ich trotzdem noch schaffen.

    Aber Du hast sowas von Recht, ich habs immer wieder mit dieser 100Bücher die man lesen muss bevor man stirbt Challenge versucht, es raubt mir absolut den Lesespaß wenn ich nicht genau DAS lesen kann was ich gerade mag. Es bringt also nix - habs gestern eingesehen und 2 Challanges in dieser Richtung gecancelt.

    Mal schauen wie es mit der 5er mai Liste klappt. Sonst führe ich nur auf Goodreads eine kleine Liste wo drinsteht was ich gerne lesen möchte und was ich schon hab usw. Ich mag die Seite und wohne da sozusagen schon fast ;-)


    Ganz liebe Grüße
    Lari (www.hufieslesestall.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lari :)

      Noch bin ich ganz gut mit meiner Liste :D Ich habe heute eines davon begonnen :)

      Ich habe mir auch nur noch Challenges herausgesucht wo man nichts bestimmtes lesen muss... (ABC Challenge, wenn dir das was sagt)
      Man zieht sich mit dem "Pflichtlesen" einfach nur in Leseflauten :(

      Ich hab mir auch nur 5 Bücher für den Mai herausgesucht. Da hab ich dann noch genügend Zeit für andere Bücher, auf die ich gerade Lust habe! :)

      Ich wünsche noch einen wunderschönen Montag ♥

      Glg. Tina

      Löschen
  10. Hallo Tina :)

    Danke für deinen Besuch bei Coco und mir :)
    Ich besitze eine Reihenliste und so eine Liste kann ich dir nur empfehlen ;) Seitdem versinke ich nämlich nicht mehr im Welche-Bücher-fehlen-mir-eigentlich-noch-bei-dieser-Reihe-und-wann-kommt-der-Band-überhaupt-raus-Chaos XD

    Liebe Grüße
    Lora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heey Lora :)

      Das mit der Reihenliste ist echt eine gute Idee! (Warum fällt mir sowas nie ein :'D)
      Das Chaos ist wirklich immer zum rückwärtsessen...

      Glg. Tina ♥

      Löschen
  11. Huhu,
    ich schreibe seit Anfang Jahr eine detaillierte Lesestatistik, allerdings benutze ich inzwischen nicht mehr jedes Feld, weil es für mich persönlich wirklich egal ist, wann ich angefangen und wann ich aufgehört habe zu lesen.
    Eine Leseplanung mache ich aber auch nicht, das mag ich nicht.

    Liebe Grüße,
    Linda

    PS: Stimmt - an die Wunschlisten hab ich gar nicht gedacht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Linda :)

      Ich schreibe mir (noch) das Datum auf :'D
      Ach die guten alten Wunschlisten... Machen mich das eine oder andere mal arm... :(

      Glg. Tina :D

      Löschen
  12. Liebe Tina,
    ich führe Leselisten, seit vielen Jahren. Inzwischen aber nur noch digital. Ich liebe es in ihnen zu stöbern und empfinde sie wie ein Lesetagebuch. Wenn ich sie lese entdecke ich die Geschichten in ihnen wieder, kann die Lesestimmung fühlen und genieße die Erinnerung.

    Viele liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nisnis :)

      Auf alten Leselisten stöbern ist wirklich was schönes, wenn man dann die Bücher wiederstieht, die man geliebt oder weniger gemocht hat ♥
      Meine Leseliste führe ich noch ganz oldschool mit Stift und Papier ;)

      Liebe Grüße
      Tina

      Löschen
  13. Meine want-to-read-Listen wären auch ziemlich lang, wenn ich die nicht immer ausmisten würde. Und spezielle Leselisten für jeden Monat führe ich auch nicht, da ich genau wie du nach Gefühl entscheide was ich in dem Moment gerade lesen möchte. Alles andere würde mir glaub ich auch auf Dauer den Spaß am Lesen verderben.

    Du guckst auch Arrow? :D Das ist ja mal toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Pea :)

      Ja, das sehe ich auch so...
      Ja!! Arrow ist doch mega cool oder? Wird total unterschätzt :)

      Glg. Tina ♥

      Löschen

Hallöchen :)
Ich hoffe es geht dir gut ;D
Ich freue mich über jede kleine Nachricht ♥

Bleib Flauschig ;-)